Simple style meets Urlaubsfeeling

Freitag, 25. April 2014




Hallo ihr Lieben!

Der letzte Ferientag hat bereits begonnen und während einige von Euch noch ihren Urlaubserinnerungen an ferne Städte, Strände und Ländern nachhängen, haben meine Familie und ich ganz umspektakulär die Ferien daheim verbracht. Gedanklich war ich jedoch an der Nordsee und ließ mir das Salzwasser um die Füße spülen. So kam mir die Idee, eine Mimieinöde im Garten zu bauen.

Schlicht halte ich es in diesem Jahr auch mit meiner Garderobe. Meine Frühjahrs-/Sommerhighlights bestehen - wie eigentlich in jedem Jahr - aus Streifen. Ich liebe den maritimen Look und manchmal gepaart mit einem knalligen Accessoires...






Natürlich sind auch die Lieblingsmaterialien sowie Farben, wie im vergangenen Jahr gleich geblieben. An den zarten Nudetönen und den unterschiedlichen weiß Nuancen am liebsten aus Seide komme ich einfach nicht vorbei. Vor allem, wenn sie durch ihre anschmiegsame Art bestechen.



Auch leuchtende Goldtöne wird man in diesem Sommer an mir entdecken. Zusammen mit weißem Top und weißer Jeans - das wirklich mein absolutes und unangefochtenes Lieblingsoutfit ist - finde ich es immer wieder umwerfend.





Neben meinem Lieblingsparfum von Bottega Veneta ist noch das Le Parfum von Elie Saab hinzugekommen. Ein schöner, leichter, jedoch auch edler Sommerduft.





I love stripes... ganz egal ob Top, Shirt oder Röcke. Ich liebe diesen Look! Und, ich liebe meine Jeans. Immer noch. Immer wieder. Heißgeliebt in weiß, hellblau, verwaschen, dunkelblau - you name it!









Was sind Eure Lieblingsteilchen in diesem Jahr? Und welche Farben wird man bevorzugt bei Euch finden? 

Das war es schon wieder mit einem kleinen Einblick. Luftige Sommerkleidchen und Sommerröcke wird es auch in diesem Jahr wieder geben, doch das in einem anderen Post, wenn es wärmer geworden ist. ;-) 

Wünsche Euch einen sonnigen und strahlenden Tag und freue mich jetzt schon, von Euch zu lesen,

Eure Nina-Su

Kommentare :

  1. Liebe Nina-Su,

    Super, mir fehlen die Worte. Deine Bilder sind klasse und ich lese gern bei dir im Blog.
    Mach weiter so.

    LG silke

    AntwortenLöschen
  2. Was ein Augenschmaus♥
    Da bekommt Frau ja richtig Lust auf Sommer,Sonne,Strand & Meer...
    Diese Schuhe,der Hammer die blau gestreiften ♥ (welche Marke wenn ich darf?)
    Du hast einen sehr guten Geschmack Nina-Su. Aber das weißt Du ja ;-)

    Bei wird man vermehrt natürlich marineblau,weiß,gold & zarte rosetöne finden.
    Ähnlich wie bei dir.
    Mein absoluter Lieblingsduft ist und bleibt Lacoste pour femme.

    Ich freue mich auf deinen nächsten Post.

    ♥Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nina-Su,
    da ist er ja, der Sommerpost! Hab ich gestern ja schon auf IG bewundert, da kommen doch plötzlich die Sommergefühle hoch! Mit den Streifen geht es mir genauso, jedes Jahr sobald der Frühling kommt gehören sie einfach zu meiner Garderobe dazu.
    Mein Lieblingsduft für den Sommer ist Aqua Allegoria von Guerlain. Hab ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nina-Su,
    wunderschöne Stylingideen!!!!! Genau auch die Farben und Stoffe, die auch so sehr mag und immer in meinem Kleiderschrank anzutreffen sind. Und das Schöne daran ist, dass ich die Sommermode ab sofort Umsetzen kann, denn ich habe (ich kann es selbst noch nicht glauben) seit einer Stunde nun Urlaub bis 29. MAI!! Und morgen geht es ab in den italienischen Süden, liebe Grüße, Susanne aus Bayern

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nina-Su,
    darf ich mich ins Bild setzen, ich trage Streifenshirt, Jeans und weiße Supegas.Sehr schön hast du die Maritimestimmung eingefangen, das macht Lust auf Urlaub. Deine Schuhe finde ich zwar wunderschön, aber ich glaube für meinen Alltag nicht geeignet und ich könnte nicht darin laufen. Ich wünsche mir ein Tragebild, wie du sie kombinierst!
    Meine Lieblingsteilchen, wie immer weiße Blusen, dezent bestickte Tuniken. Weiße Jeans zu Pretty Ballerina Tribu taupe Phyton, Oberteile in Beige, Rose,Grau oder Taupe dazu. Farbtupfer in Pink. Blusen von 0039 Italy, aber nur die einfarbigen.Perlen mit Leder kombiniert am Arm, Schmuck von Tamara Comolli und Sence Copenhagen...Da ich von Parfüm Kopfschmerzen bekomme, kann ich hier nicht mitreden, aber ich liebe den Duft vom Nuxe Öl auf der Haut.
    ich wünsche dir ein schönes Wochenende, ich muß leider arbeiten.
    Ich bin inspiriert von dir
    Susa

    AntwortenLöschen
  6. das macht Lust auf mehr Meer! So tolle Fotos und danke für die schönen Lacktips, jetzt hab ich ein tolles Geschenk für meine Sis!
    GLG und eine tolle kurze Woche,
    Deine Carlotta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nina-Su,
    Ein toller Fashion Post, viele edle und schöne Teile.
    Da würde mir vieles gefallen :-)
    Wunderschöne Bilder, da bekommt man Lust auf Urlaub...
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Coucou Nina Su,

    Toujours aussi chic et élégante.
    Nous avons passé le week-end au bord de la mer, sans soleil malheureusement mais avec des amis charmants.
    Je pense que vous auriez pu vous joindre à nous, car charmantes vous l'êtes aussi.
    Douce journée.

    Mélanie

    AntwortenLöschen
  9. Ihr Lieben,

    ich danke Euch sehr für Eure Zeilen. Dass ich mich wirklich riesig über jedes Wort gefreut habe, brauche ich wohl nicht zu schreiben, oder?! :-D Es freut mich vor allem, dass Euch meine kleine Auswahl gefällt.

    Auch freue mich mich sehr über meinen französischen Gast. Merci beaucoup, amour Mélanie.

    Fühl' Euch ganz lieb gegrüßt,
    Eure Nina-Su

    AntwortenLöschen
  10. Du Liebe,

    ja das bist 100 % Du!

    Einfach stilsicher und wunderschön klassisch.

    Verrätst Du woher der goldene Armreif ist? Das ist wirklich besonders chic.
    Ich hab die Sorbetfarbenen Kleidchen wieder rausgeholt und neuerdings Mint / Hellblau für mich entdeckt. Mal was Anderes aber mein Rosa-Pink-Weiß-Gold fühlt sich wohl damit ;o)

    Liebste Grüße,
    Miranda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Liebe,
      den Armreif hatte ich in einer kleinen Boutique entdeckt. Er ist nur Modeschmuck und nicht wirklich echt. Mint und Hellblau kann ich mir an Dir soooooo gut vorstellen.

      Küßchen,
      Nina-Su

      Löschen
  11. Liebe Nina-Su,

    dank IG habe ich ja Deinen Blog gefunden und kann deshalb noch mehr schöne Bilder von Dir genießen. Du hast einfach einen sehr schönen Stil für Dich gefunden, ich habe den Eindruck, dass Du ganz bei Dir bist, was gibt es Schöneres. Deshalb musst Du Dich auch nicht jedes Jahr neu erfinden. Gratulation
    Ganz liebe Grüße

    Deine Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Kerstin, Deine Zeilen gehen mir ganz unter die Haut!
      Danke Dir sehr dafür.

      Fühl' Dich geherzt,
      Nina-Su

      Löschen

Ich freue mich sehr über Deinen Besuch auf meinem Blog und auch über Deinen Kommentar zu diesem Post! Er ist nämlich meine Motivation zum bloggen, wirklich wahr! Und dafür bin ich Dir sehr dankbar! Sei aber bitte nicht enttäuscht, wenn ich nicht direkt antworte. In der Regel warte ich ein, zwei Tage ab und beantworte Eure Zeilen direkt im Anschluss im Kommentarbereich. Bis zum nächsten Mal! Eure Nina-Su

Proudly designed by Mlekoshi playground